Turnierbestimmungen

Spieleranzahl:
Spieleranzahl pro Mannschaft bei U9 & U10: 1 Tormann und 6 Feldspieler.
Spieleranzahl pro Mannschaft bei U11 & U12: 1 Tormann und 8 Feldspieler.
Spieleranzahl pro Mannschaft bei U13: 1 Tormann und 10 Feldspieler.

Spielfeld:
Gespielt wird bei U9 und U10 auf Viertelfeld auf Platz 5
Gespielt wird bei U11 und U12 auf Halbfeld auf den Plätzen 1 und 2
Gespielt wird bei U13 auf Großfeld auf den Plätzen 1, 2, 3 und 4

Spielercards, Stichtag und Spielerlisten:
Die Spieler dürfen nur mit einer gültigen Spielercard antreten. Die Spielercards sind mitzubringen und bei Bedarf vorzulegen. Die ausgefüllten Spielerlisten sind unaufgefordert rechtzeitig vor Turnierbeginn
der Turnierleitung zu übergeben.

Dressen:
Jede Mannschaft sollte eine 2. Garnitur Leibchen zur Verfügung haben. Es sind jedoch auch Überziehleibchen vom Veranstalter vorhanden.

Spielzeiten:
Die Spielzeit beträgt einmal 16 Minuten. Jedes Team hat 7 Spiele. Bei Punktegleichstand zweier Mannschaften wird zuerst das bessere Torverhältnis, dann die geschossenen Tore, die erhaltenen Tore und zuletzt das direkte Duell gezählt. Nach einem eventuellen Unentschieden in den Kreuzspielen findet ein Elfmeterschießen statt, wobei jede Mannschaft 3 Schützen stellt.

Spielertausch:
Gewechselt darf nur bei Spielunterbrechungen werden. Der Rücktausch eines Spielers ist natürlich gestattet.

Fußballschuhe:
Die Nachwuchsspieler dürfen nur mit Noppenschuhe (keine Schraubstollen) antreten.

Wertung:
Es gelten die normalen Regeln bzw. die offiziellen FIFA Regeln. Ab der U11 wird mit Abseits- und Rückpassregel gespielt. Bei der U9 und U10 wird mit einem Ball der Größe 3 und bei U11 bis U13 mit der Ballgröße 4 gespielt. Für jeden Sieg gibt es 3 Punkte, für ein Unentschieden 1 Punkt.

Umkleiden:
Die Kabinen bzw. die Umkleideplätze werden vom Veranstalter eingeteilt. Diese sind wieder in einem sauberen Zustand zu übergeben. Ballspielen ist in den Kabinen und Gängen verboten. Wir bitten die Betreuer ihre Mannschaften beim Aufenthalt in den Kabinen zu überwachen. Sollten Ihnen Mängel auffallen, bitten wir Sie uns diese unverzüglich zu melden. Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen, Diebstählen bzw. sonstigen Schäden (auch an Dritten) keinerlei Haftung. Jeder Verein (Trainer bzw. Betreuer) haftet für Schäden, die durch Spieler seiner Mannschaft verursacht werden.

Bälle:
Aus organisatorischen Gründen stellt der Veranstalter keine Bälle zum Aufwärmen zur Verfügung.
Im Coachingbereich befinden sich nur Spieler und max. 2 Betreuer jeder Mannschaft. Die Eltern und Zuschauer befinden sich ausnahmslos auf den Zuschauerplätzen.

Mineral:
Jede Mannschaft erhält vom Veranstalter ein 12er-Tray Mineral, welche jederzeit bei der Turnierleitung abgeholt werden können.

Zeitausschlüsse:
Der Schiedsrichter ist berechtigt, Zeitausschlüsse in der Höhe von 2 Minuten zu verhängen. Ab der U11 sind Verbandsschiedsrichter bei den Spielen dabei. Spielausschlüsse sind bei grobem Fehlverhalten durch die Turnierleitung nach Absprache mit dem Schiedsrichter zu verhängen.

Auftreten:
Die Mannschaften haben sich so vorzubereiten, dass es bei den Wechseln nach Spielende zu keinen Verzögerungen kommt. Weiters bitten wir Sie, rechtzeitig vor Turnierbeginn anwesend zu sein.

Adresse:
Gespielt wird auf der Stadtsportanlage,
Handel Mazzetti-Straße 1020, 3100 Sankt Pölten.
Es stehen zwei Parkplätze zur Verfügung.
Parkplatz 1 - Handel Mazzetti-Straße 1020
Parkplatz 2 – Kelsengasse (Nähe VAZ)

HINWEIS:
Soweit in diesen Turnierbestimmungen nicht anders geregelt, sind sowohl sämtlichen Richtlinien & Reglements des NÖ Fußballverbandes, insbesondere den Platzregeln und den Anweisungen der Turnierleitung, der Ordner sowie der Vereinsorgane - bei sonstigem Ausschluss - Folge zu leisten!

Die Turnierleitung des spusu SKN St.Pölten wünscht Ihnen ein spannendes und faires Nachwuchsturnier.